Hormontherapie im Klimakterium – praktisches Vorgehen im Allgemeinen und in Spezialsituationen

Aufzeichnung des Gynäkologie-Webinars mit Dr. med. Katrin Schaudig

10
Oktober
2018
15:00
16:30
Fortbildung mit CME-Punkten

Die Einleitung und das Monitoring einer Hormontherapie bei klimakterischen Symptomen sind ein wesentlicher Bestandteil der gynäkologischen Praxis. Dabei ist es von großer Bedeutung, die Therapiekonzepte individuell auf mögliche Risikofaktorkonstellationen und die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen zuzuschneiden. Im Webinar widmete sich Dr. med. Katrin Schaudig dem praktischen Vorgehen bei der Hormonersatztherapie im Klimakterium: Sie diskutierte anhand von Kasuistiken Standard- sowie Grenzsituationen und erläuterte darüber hinaus die aktuelle wissenschaftliche Datenlage.

Sehen Sie sich hier das Webinar als Aufzeichnung in voller Länge an und sammeln Sie noch nachträglich vier CME-Punkte!